Datenschutz

Webseiten-Datenschutzerklärung und zugleich Information der Betroffenen
gemäß Artikel 13 und Artikel 14 EU-Datenschutzgrundverordnung

Letzte Änderung: 24.05.2018

Einführung

Enmacc GmbH (im Folgenden ''enmacc'') ist der Schutz Ihrer Privatsphäre während des Besuches auf unseren Internetseiten besonders wichtig. Wir halten uns strikt an die Regeln der EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) und des deutschen Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG). Mit dem Besuch oder der Benutzung dieser Seiten erklären Sie sich mit dieser Datenschutzerklärung einverstanden.

Allgemeine Angaben zur verantwortlichen Stelle

Unternehmen:Enmacc GmbH
Gesetzlicher Vertreter:Jens Hartmann, Marc Trieschmann, Volker Puck
Adresse:Erika-Mann-Str. 63
80636 München
Deutschland
Datenschutzbeauftragter:privacy@enmacc.de

Betroffene Daten (Verarbeitung von Kundendaten/Interessentendaten)

Personenbezogene Daten werden nur erhoben, wenn Sie uns diese von sich aus mitteilen. Darüber hinaus werden keine personenbezogenen Daten erhoben. Eine über die Reichweite der gesetzlichen Erlaubnistatbestände hinausgehende Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten erfolgt nur auf Grundlage Ihrer ausdrücklichen Einwilligung.

Verarbeitungszweck:

Vertragsdurchführung

Kategorien von Empfängern

Öffentliche Stellen bei Vorliegen vorrangiger Rechtsvorschriften.
Externe Dienstleister oder sonstige Auftragnehmer.
Weitere externe Stellen soweit der Betroffene seine Einwilligung erteilt hat oder eine Übermittlung aus überwiegendem Interesse zulässig ist.

Drittlandtransfers

Im Rahmen der Vertragsdurchführung können auch Auftragsverarbeiter außerhalb der Europäischen Union zum Einsatz kommen.

Dauer Datenspeicherung

Die Dauer der Datenspeicherung richtet sich nach den gesetzlichen Aufbewahrungspflichten und beträgt in der Regel 10 Jahre.

Einsatz eines Newsletters

Im Rahmen der Registrierung unseres Newsletters teilen Sie uns Ihre E-Mail-Adresse und optional weitere Daten mit. Diese Angaben verwenden wir ausschließlich, um Ihnen den Newsletter zuzusenden. Ihre bei der Newsletter-Anmeldung eingegebenen Daten bleiben bei uns gespeichert, bis Sie sich wieder von unserem Newsletter abmelden. Eine Abmeldung ist jederzeit über den dafür vorgesehenen Link im Newsletter oder eine entsprechende Mitteilung an uns möglich. Mit der Abmeldung widersprechen Sie der zukünftigen Nutzung Ihrer E-Mail-Adresse.

Ihre E-Mailadresse, die wir im Zusammenhang mit dem Verkauf einer Dienstleistung erhalten, nutzen wir darüber hinaus ausschließlich für Direktwerbung in Form unseres Newsletters für eigene ähnliche Dienstleistungen, wie die von Ihnen bestellten, sofern Sie dieser Verwendung nicht widersprochen haben. Sie können der Verwendung Ihrer E-Mail-Adresse jederzeit widersprechen, ohne dass hierfür andere als die Übermittlungskosten nach den Basistarifen entstehen. Ihr Widerspruch (und damit die Abbestellung unseres Newsletters) kann durch entsprechende Nachricht an unsere E-Mail-Adresse (siehe Impressum) ausgeübt werden.

Einsatz eigener ''Cookies''und von Support- und Analyse-Tools

Diese Webseite verwendet eigene ''Cookies'', um die Benutzerfreundlichkeit zu erhöhen (''Cookies'' sind Datensätze, die vom Webserver an den Browser des Nutzers gesandt und dort für einen späteren Abruf gespeichert werden). In unseren eigenen ''Cookies'' werden, soweit Sie sich nicht entsprechend authentifiziert haben, keinerlei personenbezogene Daten gespeichert. Sie können die Verwendung von ''Cookies'' generell verhindern, wenn Sie in Ihrem Browser die Speicherung von ''Cookies'' untersagen; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können.

Enmacc benutzt als Support und Analyse-Tools AppCues und Inline Manual (im Folgenden: ''Tools''). Hierzu werden sogenannte ''Cookies'' eingesetzt, also Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und eine Analyse der Benutzung der Webseite durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über die Benutzung dieser Webseite (einschließlich der IP-Adresse) werden an einen Server in der Europäischen Union übertragen und dort im Auftrag von Enmacc gespeichert. An die Tools selbst werden keine personenbezogenen Daten übertragen. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können.

Links zu und von anderen Webseiten

Unsere Internetseiten können Links zu Internetseiten anderer Anbieter enthalten, auf die sich diese Datenschutzerklärung nicht erstreckt. enmacc ist nicht verantwortlich für die Datenschutzbestimmungen oder Inhalte verlinkter Webseiten. Wir übernehmen keine Haftung oder Garantie für den Inhalt von Internetseiten, auf die unsere Website direkt oder indirekt verweist. Besucher folgen Verbindungen zu anderen Internetseiten auf eigene Gefahr und benutzen sie gemäß den jeweils geltenden Nutzungsbedingungen der entsprechenden Betreiber. Unsere Seite kann von Dritten ohne unser Wissen angelinkt worden sein. enmacc übernimmt keinerlei Verantwortung für Darstellungen, Inhalte oder irgendeine Verbindung in Webseiten Dritter.

Sicherheitshinweis

Die vertrauliche Behandlung sämtlicher Daten und Informationen ist strikte Unternehmensphilosophie. Unsere Sicherheitsmaßnahmen werden entsprechend der technologischen Entwicklung fortlaufend verbessert. Beachten Sie bitte, dass es sich beim Internet um ein offenes System handelt. Daten können an andere Webseiten übermittelt werden, für die geringe oder gar keine Sicherheitsbestimmungen gelten. Deshalb können eventuell dritte Parteien auf Ihre Daten zugreifen, für die diese nicht bestimmt sind. Bei der Kommunikation per E-Mail kann die vollständige Datensicherheit von uns nicht gewährleistet werden, so dass wir Ihnen bei vertraulichen Informationen den Postweg empfehlen.

Weitere Informationen und Kontakte

Darüber hinaus können Sie jederzeit ihre Ansprüche auf Berichtigung oder Löschung oder auf Einschränkung der Verarbeitung oder der Wahrnehmung Ihres Widerspruchsrechts gegen die Verarbeitung sowie das Recht auf Datenübertragbarkeit geltend machen. Hier finden Sie die Möglichkeit, uns per E-Mail oder Brief zu kontaktieren. Sie haben ferner das Recht, sich bei Beschwerden an die Datenschutz-Aufsichtsbehörde zu wenden.